LOGIN-DATEN VERGESSEN?

Härtestabilisator UVT K 1250C

242,50 4.100,00  exkl. MwSt.

Härtestabilisator UVT K 1250C für offene Kühlkreisläufe. Zur Härtestabilisierung und Dispergierung von mineralischen Inhaltsstoffen sowie zum Korrosionsschutz.

In Verpackungseinheiten zwischen 50 kg und 1000 kg lieferbar.

Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: UVT-K-1250C Kategorie:

Beschreibung

Unser Härtestabilisator UVT K 1250C ist ein effektives Mittel für offene Kühlkreisläufe und wurde entwickelt zur Härtestabilisierung und Dispergierung von mineralischen Inhaltsstoffen und zum Korrosionsschutz von Metallen.

UVT K 1250C ist die Kombination von Phosphonsäuren, außerordentlich wirkungsvoller Komponenten gegen die Bildung von Calciumkarbonat-Stein mit Korrosionsschutzwirkung und einer speziellen Polycarbonsäure, einer sehr wirkungsvollen Komponente zur Stabilisierung mineralischer Trübstoffe in wässriger Lösung und einer Triazolverbindung gegen Buntmetallkorrosion.
Da UVT K 1250C bereits die Bildung von Feststoffpartikeln unterdrückt, bleibt das Umlaufwasser auch bei hoher Übersättigung klar.

Der Härtestabilisator UVT K 1250C ist hervorragend dazu geeignet, bereits bestehende Beläge allmählich abzubauen.

 Herstellung in DeutschlandAlle Produkte werden in Deutschland hergestellt!

pdf Produktinformationen UVT R 1250C

Zusätzliche Information

Gewicht 50 kg
Verpackungseinheit

50 kg – 2 PE Kanister a 25kg, 200 kg – PE Fass, 1000kg – IBC Container

OBEN